Wörtersuche

Verdammt ich will doch Schriftstellerin werden und jetzt fällt mir dieses kreuzverdammische Wort nicht mehr ein. So ein Scheiß aber auch.
Immer neue Versuche hämmert sie in die Tastatur ein.
Google da werden sie geholfen! Von wegen.
Chanre
Chare
Die Seiten gibt nicht das Gewünschte her.
Wie kann man nur so doof sein!
Sogar die genaue Begriffsbezeichnung hatte sich die junge Frau gemerkt, nur für den Fall, dass sie mal danach gefragt würde. Schriftstellern oder besser gesagt, Menschen wie sie, die versuchten Geschichten zu Papier zu bringen, wurden häufig spitzfindige Fragen gestellt.
Unter diesem Wort, dessen Schreibweise mir verdammt noch mal nicht einfällt versteht man eine Klassifikation, mit der verschiedene Ausprägungen von Kunst, aber auch journalistische Darstellungsformen nach dem räumlichen und zeitlichen Bezug des künstlerischen Inhalts eingeteilt werden.
Na super, jetzt war sie immer noch kein Stück weiter.
Vielleicht konnte sie ja einen Telefonjoker einsetzen.
Ari? Nein, die ist gerade mit ihrem Umzug beschäftigt.
Thorsten, ihr Bruder? Legastheniker, keine gute Vorraussetzung für das Erfragen eines Wortes.
Sabine? Ja, das ist es.
Schnell wählt sie ihre Nummer.
TUUT
Hier spricht der automatische Anrufbeantworter von Sabine. Sorry, heute kriegt ihr mich nicht, denn ich weile gerade in meinem Lieblingsland Kanada und bin vermutlich gerade auf der Suche nach dem Drehort von dem zweiten Teil von Twilight. Tschüssi.
Mist, stimmt, das hatte sie völlig vergessen.
Scheiß Kanada!
Damit war auch der nächste Joker weg. Martina und Sabine machten gemeinsam Urlaub.
In dem Moment dreht sich der Schlüssel in der Haustür. Ein junger, gutaussehender Mann kommt herein – ihr Freund.
„Tag“, murmelt sie.
„Alles OK?“, er blickt sie besorgt an.
„Ja, scheiße – alles OK?“
„Fehlen dir mal wieder die Worte?“
Er kennt seine Freundin zu gut. Vielleicht verrät sie auch der zerknirschte bis zornige Gesichtsausdruck der auf ihrem Laptop klebt.
„Ja“, gibt sie zu. „Mir fällt nicht ein, wie es geschrieben wird.“
Ich leiere meine Wikipedia-Antwort herunter.
„G-E-N-R-E.“

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder